Home Profil

Damit Sie sich ein umfassendes Bild von meiner Qualifikation machen können, erhalten Sie untenstehend ein aussagekräftiges Profil von mir.

Profil im PDF/A Format      Profil im Word 97 Format      Profil im neuen Word 2007 Format

Allgemeine Daten
Name Ingo Giebel Foto Ingo Giebel
Anschrift Neusser Str. 145

41065 Mönchengladbach

Telefon : +49 (0)2161 / 4951850
Mobil +49 (0)176 / 38552057
E-Mail ingo.giebel@giebel-software.de
Internet www.giebel-software.de
Ausbildung Studium d. Informatik (RWTH-Aachen, 1991 - 1996)

Abschluss: Dipl.-Inform. (TH)

Diplomarbeit: On-line Schreibererkennung mit neuronalen Netzen (Time-delay NNs entwickelt unter C++ auf Mac)

Studienschwerpunkte: Informations- u. wissensbasierte Systeme, Datenbanken (Dipl.-Prüf.), modellbasierte Diagnose (Seminare zur KI), Betriebssysteme, Parallelrechner-Architekturen, Stochastik (Seminare + Dipl.-Prüf.), Kodierungstheorie, Komplexitätstheorie, Compilerbau (Dipl.-Prüf.), Daten- u. Telekommunikation (versch. Vorlesungen), Graphentheorie (Dipl.-Prüf. Nebenfach Mathematik)

Differenzierungsfach Informatik am Gymnasium (Klassen 9/1 - 13/1, Schwerpunkte strukturierte Progr. in Pascal, Rekursion, effiziente Algorithmen)

Beruf Softwareentwickler
Geburtsjahr 1970 (Wuppertal)
Fachkenntnisse
Betriebs-
systeme
  • Unix/Linux
  • Windows 3.1x/95/98/NT4/2000
  • OS390/MVS
  • Mac OS
Datenbanken
  • Oracle 7/8/9
  • Sybase Adaptive Server 11.5
  • Sybase Replication Server 11.5
  • Sybase SQL Anywhere
  • MS SQL Server 7
  • MS Access 97/2000
  • DB2
  • Datenbankdesign: PowerDesigner 6
  • Datenbankprogr. : SQL, Transact SQL (Sybase), PL/SQL (Oracle)
Programmier-
sprachen
  • Java, J2EE, JavaServer Pages (JSP)
  • XML, (X)HTML, CSS, JavaScript
  • C/C++
  • Delphi
  • Visual Basic, VBA (Access, Excel), VBScript, Active Server Pages (ASP)
  • PowerBuilder
  • Pascal, Modula 2, Fortran 77, Prolog
Sonstige
Kenntnisse
  • OOA/OOD, Rational Rose, UML
  • OLE, (D)COM, ActiveX
  • Internet-Technologien, TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SMTP, POP3, Socket-Progr.
  • Tele- u. Datenkommunikation, Mobilfunk, ISO/OSI-Schichtenmodell
Schulungen
  • Telekommunikation: Dienste, Netze, Vermittlung, ISO/OSI
  • Intelligente Netze: SS7-Netz, Netzelemente, IN-Dienste
  • Kommunikation in Projekten
  • Teamführung und Moderation
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
Fremd-
sprachen
  • Englisch (fließend in Wort und Schrift)
Projekt- und Berufserfahrung
12/2007
     --
10/2006
Java-Tester im Windows/AIX/Websphere Application Server Umfeld

Kunde: Europäisches Patentamt, Den Haag (NL)

Projekt: EPODOS. Java-Neuentwicklung des Examiner Support Tools (funktionale Integration der zwei bestehenden Anwendungen). 3-Tier Architektur mit IBM Websphere Application Server als Middle-Tier. Spring, Axis Frameworks. DB2 Backend Datenbanksysteme (Access Layer in Cobol).

Aufgaben:

  • Testkonzeption und Testskripterstellung (in Mercury Quality Center)
  • Entwicklung eines Frameworks zur Testautomatisierung mit Rational Functional Tester (in Java)
  • Management und Durchführung funktionaler Tests und Systemtests
  • Qualitätskontrolle des Quellcodes (Checkstyle, PMD, Code Reviews)
  • Erstellung der Builds mit Eclipse/ANT, Deployment
  • Pflege der wiki Projektdokumentation

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 2000, AIX
  • Datenbanken: DB2 (Access Layer in Cobol)
  • Programmiersprachen: Java 1.4/6, AspectJ
  • Datenrepräsentation: XML/XSLT/XSD
  • Programmierumgebung: Eclipse 3.2/3.3, JKD 1.4/1.6, AJDT, Spring 2.02, Axis 1.3
  • Webserver / Application Server: Websphere Application Server 5.3
  • Versionsverwaltung: CVS
  • Build Management: Cruise Control, JDepot, ANT 1.6
  • Dokumentation: JavaDoc, wiki, trac
  • Qualitätsmanagement: Mercury Quality Center, Rational Functional Tester 6.1/7, JUnit 3.8, Checkstyle, PMD, Coverlipse
  • Office Tools: Lotus Notes, MS Word, Excel, PowerPoint, Visio
07/2006
     --
01/2004
Softwareentwickler (C++, PL/SQL) im Windows/AIX-Umfeld mit Oracle Datenbank

Kunde: Groß- und Einzelhändler

Projekte: Für verschiedene Länder (Russland, Ungarn, Belgien, Dänemark, ) und Vertriebslinien im Bereich "Application Integration" zur Anbindung der Systeme im Markt mit Hauptkasse / SAP, Warenwirtschaft, Kundenmanagement und Data Warehouse. Entwicklung einer dezidierten Datenbank für die Schnittstelle zu den Kassensystemen. Fachliche Unterstützung bei der Migration zu einer Middleware (IBM Websphere) basierten Lösung mit Java.

Aufgaben:

  • Analyse, Design und Entwicklung (C++, PL/SQL Datenbankprogrammierung)
  • Teilprojektleitung bei verschiedenen Projekten
  • Support und Problemanalyse
  • Dokumentation und Deployment

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 2000/XP, AIX
  • Datenbank: Oracle 8i/9i
  • Programmiersprachen: C++ mit Oracle ProC, SQL, PL/SQL, Korn Shell
  • Datenrepräsentation: XML/XSLT
  • Programmierumgebung: MS Visual C++, Toad, SQL Navigator, Oracle Designer
  • Versionsverwaltung: CVS
  • Fehlerverfolgung: Peregrine, Mercury Quality Center
  • Office Tools: MS Word, Excel, PowerPoint, Visio
12/2003
     --
01/2003
Eigene Softwareentwicklung sowie vertiefende Weiterbildung in Java2

SDK 1.4.2 u. J2EE 1.3.1 mit folgenden Schwerpunkten:

  • JBuilder 9, Eclipse
  • Apache Ant
  • JavaDoc, DocCheck, Checkstyle
  • JavaHelp
  • JUnit
  • Log4j
  • Java Web Start
  • J2EE, Enterprise JavaBeans (EJB)
  • (X)HTML, CSS, JavaServer Pages, Tomcat
  • Java Security Framework
  • Java Cryptography Extension
  • Netzwerk- u. Internetprogrammierung mit Java
  • Collections Framework
  • JavaBeans
  • JavaApplets
  • JFC/Swing, Java 2D
  • XML, XSLT, XPath, XML-Parser (DOM, SAX), ...
12/2002
     --
10/2002
Softwareentwickler im Projektgeschäft

Kunde: Mobilfunkbetreiber

Projekt: Forderungsscoring

  • Bonitätsbewertung der Mobilfunkteilnehmer
  • Erfassung + Bewertung sämtlicher Kunden, Konten u. Telekarten
  • Webbasiertes Frontend zur Anzeige u. Konfiguration der Daten (realisiert mit JavaServer Pages, Zielsystem Oracle9i Application Server auf Solaris)

Aufgaben:

  • OO-Design u. Entwicklung des webbasierten Frontends mit JavaServer Pages
  • Konfiguration des Oracle Application Server + Deployment
  • Techn. Benutzerdokumentation + Dokumentation zum Deployment

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 2000, Solaris
  • Datenbank: Oracle 9
  • Programmiersprachen: JavaServer Pages (JSP), J2EE, JDBC, JavaMail, HTML, CSS, JavaScript
  • Werkzeuge: JBuilder 7 Enterprise, Oracle9i Application Server
  • Versionsverwaltung: ClearCase
  • Fehlerverfolgung: ClearQuest
08/2002
     --
10/2001
Systemtest im Projektgeschäft

Kunde: Systemhaus

Projekt: Informationssystem "Vertragsserver" für Festnetzbetreiber

  • Verwaltung u. Historisierung der Vertragsdaten für Digital- u. Analoganschlüsse, Anlagenanschlüsse, Bundle-Produkten u. Endgeräten
  • XML-Schnittstelle zu Partnersystemen
  • Webbasiertes Frontend
  • Migration der Altdaten
  • Zielsystem OS390 mit DB2

Aufgaben:

  • Testkonzeption, Testautomatisierung, Regressionstests
  • Reviews Fachkonzepte/OO-Analysemodell (UML)
  • Schnittstellenbeschreibung mit Use Cases
  • Testdurchführung

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 2000, AIX, Linux, OS390/MVS
  • Datenbank: DB2
  • OOA/OOD: Rational Rose 2001, UML
  • Programmiersprache: Tcl/Tk
  • Datenrepräsentation: XML
  • Konfigurationsmanagement u. Problem Tracking: Continuus
ab 07/2001 Selbständig. Aufbau des eigenen Internet-Auftritts, eigene Softwareentwicklung sowie vertiefende Weiterbildung in Java, J2EE, UML und XML

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssystem: Windows 2000
  • OOA/OOD: UML
  • Programmiersprachen: Java, J2EE, (X)HTML, CSS
  • Datenrepräsentation: XML
06/2001
     --
07/1999
Mitarbeit/Leitung Oracle Arbeitsgemeinschaft

Projekt: Entwicklung einer Wissensdatenbank zur Erfassung des Mitarbeiter Know-hows (Fachkenntnisse, Projekterfahrung, Tätigkeiten, Kunden, ...), webbasiertes Frontend mit JavaServlets und JavaServer Pages

Aufgaben:

  • OO-Design mit Rational Rose, UML
  • Konzeption u. Datenmodellierung
  • Backend-Datenbankprogrammierung (Stored Procedures, Trigger, Views, ...)
  • Dynamische Webseitenerstellung mit JavaServlets u. Java Server Pages
  • Konfiguration Apache/Tomcat

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows NT4, Linux
  • Datenbank: Oracle 8
  • Datenbankprogrammierung: PL/SQL
  • OOA/OOD: Rational Rose 98i , UML
  • Webserver: Apache + Tomcat (Applikationsserver)
  • Programmiersprachen: Java, JavaServlets, JavaServer Pages (JSP), JDBC, JavaScript, HTML, CSS
06/2001
     --
02/2000
Softwareentwickler im Projektgeschäft

Kunde: Mobilfunkbetreiber

Projekte: Im Bereich Informationssysteme u. Technik zur datentechnischen Unterstützung des Wirknetzbetriebs:

  • Verwaltung der Mietleitungen
  • Niederlassungs-Auditing (Qualitätsmanagement)
  • Kunden-Administration des VPN-Netzes über das Internet
  • Funknetzplanung
  • Geräte- und Baugruppeninventarisierung, Statistik d. Betriebsdauern

Aufgaben:

  • Konzeption u. Datenmodellierung
  • Backend-Datenbankprogrammierung (Stored Procedures, Trigger, Views, ...)
  • Entwicklung Benutzerschnittstelle
  • Konzeption zur Datenreplikation
  • Entwicklung der XML-Schnittstelle zum herstellerübergreifenden Datenaustausch (Geräte, Bauteile) mit Xerces C++ XML-Parser

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows NT4, Solaris 2.6
  • Datenbank: Sybase Adaptive Server Enterprise 11.5
  • Datenreplikation: Sybase Replication Server 11.5
  • Datenbankprogrammierung: Transact SQL
  • Datenbankdesign: PowerDesigner
  • Programmiersprachen: Visual C++ 5, PowerBuilder 6.51
  • Werkzeuge: Xerces C++ XML-Parser
  • Versionsverwaltung: RCS
01/2000
     --
10/1999
Softwareentwickler im Projektgeschäft

Kunde: Internationale Entwicklung und Vertrieb von Billing-Systemen für die Telekommunikationsbranche

Projekt: Abrechnungssystem Breitbandkommunikation (ATM-Billing)

Aufgaben:

  • OO-Design (UML) u. Entwicklung des Tarifierungsmoduls
  • Performance-Optimierung

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows NT4, Solaris 2.6
  • Datenbank: Oracle 8
  • OOA/OOD: Rational Rose 98i
  • Programmiersprache: C++ (Solaris), RogueWave-Bibliotheken
  • Entwicklungsumgebung: Workshop 4.2 (Solaris)
  • Versionsverwaltung: Visual SourceSafe, ClearCase (Unix)
  • Fehlerverfolgung: ClearQuest (Unix)
09/1999
     --
07/1999
Softwareentwickler im Projektgeschäft

Kunde: Netzbetreiber für vermittelte Datendienste

Projekt: Managementsystem für den Dienst "LAN to LAN" (VPN)

Aufgaben:

  • OO-Analyse u. Design (UML), Datenmodellierung
  • Entwicklung der Benutzerschnittstelle
  • OLE-Anbindung von Excel
  • Passwortausdruck auf Sicherheitspapier

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssystem: Windows 95/NT4
  • Datenbanken: MS Access 97/2000
  • OOA/OOD: Rational Rose 98i
  • Programmiersprache: VBA (Access)
  • Versionsverwaltung: Visual SourceSafe
06/1999
     --
03/1998
Softwareentwickler

Projekt: Branchenlösung u. internetbasierte B2B-Handelsplattform für Optiker/Hörakustiker

Aufgaben:

  • OO-Analyse u. Design, Datenmodellierung
  • Komponentenorientierter Entwurf mit (D)COM/ActiveX
  • Entwicklung von VCL-Controls
  • Entwicklung der Benutzerschnittstelle
  • Entwicklung eines integrierten Textverarbeitungssystems mit eigener Makrosprache für den Formular- u. Rechnungsdruck
  • Schnittstellen-Entwicklung für den Datenaustausch über das Internet mit ADO/RDS (Online-Produktsuche, Bestellungen, Produktkatalog- u. Software-Aktualisierung)

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 95/NT4
  • Datenbanken: MS SQL Server 7, Sybase SQL Anywhere
  • Datenbankdesign: PowerDesigner
  • Webserver: Internet Information Server (IIS)
  • Programmiersprachen: Delphi 3/4, Active Server Pages (ASP), VBScript
  • Versionsverwaltung: Visual SourceSafe
02/1998
     --
12/1996
Softwareentwickler

Projekte:

  • Branchenlösung für Versicherungsmakler
  • Statistik-Modul für CRM System

Aufgaben:

  • OO-Analyse u. Design, Datenmodellierung
  • GUI-Programmierung, grafisches Drucken, Excel-Schnittstelle

Enwicklungsumgebung/Programmiersprachen/Werkzeuge:

  • Betriebssysteme: Windows 3.1x/95/NT4
  • Datenbanken: Oracle 7, MS Access 97, dBASE IV
  • Programmiersprachen: Borland C++ 3.0, Visual Basic 4/5
  • Versionsverwaltung: Visual SourceSafe

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!